Saison 2019 / 2020

Ausblick mit vielen Highlights

mehr Info!

Saison-Vorbereitung - Besuch aus München

Die A- und B-Jugend des MTSV Schwabing zu Gast im Trainingslager Leuchertz

Fortsetzung folgt!

4. Kosertal-Cup

Sieger ist die Grundschule Kasendorf

mehr Infos zum Turnier

Grundschulaktionstag 2019

zu Gast in der Grundschule Stadtsteinach | Rugendorf
Foto by Sonny Adam

Die Handball-WM und ihre Folgen

Voll der „run“! Über 30 „Neue“ in Leuchertz!

Den 7 - 11jährigen wird Spaß und gute Ausbildung garantiert

Leuchertz Handball Team männliche B-Jgd.

Souverän in die ÜBOL

Leuchertz Handball Team männliche C-Jgd.

Qualifiziert für die ÜBOL

Leuchertz Handball Team weibliche C-Jgd.

Landesliga-Quali-Drama im 7m-Werfen! Es gilt, Ziel erreicht: ÜBOL!

Live Ticker Vorschau Spiel-Wochenende

TV Marktleugast Mini Kinderhandball

Sa. 16.11.2019
09:30 Uhr in Münchberg

Minis (F-Jugend)

Etwas entspannter wird es für unsere Kinderhandball-Betreuer/innen Ella, Sandra, Peter & Co., da am Samstag in Münchberg "nur" die Anfänger ohne Fortgeschrittene ihren Spieltag haben. Ruhiger wird es auf keinen Fall, denn die kleinen Racker halten einen ziemlich auf Trab und müssen fünf Spiele bestreiten. Unsere Leuchertzer Mannschaft trifft auf die HaSpo Bayreuth I + II, auf den TV Helmbrechts, die HG Naila und Gastgeber TV Münchberg.

mehr Info + Berichte
Handball Männer TV Leuchertz

Sa. 16.11.2019
18:30 Uhr in Marktredwitz

Männer

Wunden lecken beim Tabellendritten HSG Fichtelgebirge II. Nein, an Wunder glaubt man nicht, dafür an die eigene Courage und den Willen, gegen scheinbar übermächtige Gegner eine bessere Leistung auf das Parkett zu legen, als es noch im Derby am vergangenen Wochenende der Fall war. Die gute Stimmung im Team scheint ungebrochen und vielleicht gelingt es den Leuchertzer jetzt umso mehr, den Favoriten zu ärgern.

Live Ticker

Vorberichte Frauen und Männer!

männliche A-Jugend

Sa. 17.11.2019
13:00 Uhr in Weiden

männliche A

Der HC Weiden traf in den ersten beiden Saisonspielen jeweils auf den Tabellenführer SV Rednitzhembach und verlor. Die drei Folgespiele hat er allesamt gewonnen und steht mit 6:4 Punkten auf Platz 4. Der TVM ist mit 2:8 Punkten Vorletzter (7.). Bei nur -19 Treffern Tordifferenz kann man aber erahnen, wie knapp die Spiele waren und wie eng die Liga insgesamt beinander steht. Die Vorfreude auf die stets spannenden Spiele ist jedenfalls groß.

Live Ticker
männliche C-Jugend

So. 17.11.2019
13:00 Uhr in Coburg

männliche C

Halten die C-Löwen Anschluß an die Spitze? Kännen sie der verlustpunktfreien Bayernliga-Reserver des HSC aus Coburg die ersten Punkte nehmen? Die Fragen stellen sich zunächst nicht, vielmehr: haben wir genug Spieler für eine Mannschaft? Hoffen wir mal, dass die krankheitsbedingte Verschiebung des letzten Spiels gegen den HC Erlangen nur eine Momentaufnahme war.

Live Ticker
weibliche D-Jugend

So. 17.11.2019
13:15 Uhr in Münchberg

weibliche D

Englische Woche für unsere jüngsten Punkte-Jägerinnen. Am Mittwoch die HSG daheim und jetzt auswärts bei der Städtegemeinschaft von Helmbrechts und Münchberg. Beide Spiele sind gegen Verfolger der noch verlustpunktfreien SG Schönwald/Hochfranken. Für die Thieroff-/Wunner-Schützlinge gilt es, von den favorisierten Teams mit Eifer und Freude zu lernen.

Live Ticker
Handball Frauen TV Leuchertz

So. 17.11.2019
17:00 Uhr in Bamberg

Frauen

Schweres Auswärtsspiel für unsere Damen. In der Domstadt taten sie sich stets schwer und die Gegnerinnen stehen nur aufgrund zweier knapper Niederlagen gegen die Top-Teams der Liga mit 1:5 Punkten im Tabellenkeller. Überbewerten sollte man die Truppe des HC 03 Bamberg jedoch nicht, zumal der einzige Punkt gegen den Tabellenletzten TV Gefrees geholt wurde. Die Zuschauer erwartet sicherlich ein packendes und knappes Spiel.

Live Ticker

Kurzberichte der jüngsten Spiele

weibliche D-Jugend

Es wird immer besser

weibliche D

Sie lernen schnell, unsere jüngsten Punktejägerinnen und Dank einer zehnfachen Torschützin Leonie Schütz blieben die Leuchertzerinnnen bis zum 8:9 zur Halbzeit gegen die HSG Fichtelgebirge auf Tuchfühlung. Leider wurde in den zweiten 20 Minuten die Abwehr der Gäste regelwidrig immer passiver und es gab kein Durchkommen mehr. 13:21 hieß es dadurch am Ende für die HSG.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche B-Jugend

Ohne Furcht aber auch ohne Punkte gegen den Tabellenführer

männliche B

Respektvoll aber ohne Furcht starteten die B Wölfe des TV Marktleugast gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TV77 Lauf. Mit 11:15 blieb man zur Pause auf Tuchfühlung, doch ein überragender Rico Hinkelmann war nie zu bremsen. 13 Tore steuerte er zum letztlich noch deutlichen 18:30 Gäste-Erfolg bei.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
weibliche C-Jugend

Weiße Weste beibehalten

weibliche C

Fünftes Spiel - Fünfter Sieg! Die TVM-Mädels holen sich mit einem 27:12 Kanter-Sieg zwei Punkte gegen den HC Hersbruck e. V., und stehen weiterhin verlustpunktfrei mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze. Annika Angermann ragte mit ihren 13 Treffern, durch Konterspiele, verwandelte 7-Meter sowie gute 1:1-Aktionen heraus.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Männer TV Leuchertz

Herbe Klatsche zum Heimdebüt

Männer

Derbystimmung mit 150 Zuschauern in Leuchertz und diese kamen voll auf ihre Kosten sofern sie Fans der SG Kasendorf-Kulmbach waren. Mit 13:35 gab es für die heimischen Liga-Neulinge eine rechte Lehrstunde in Sachen Durchsetzungsvermögen und Torgefährlichkeit. Mangelnde Erfahrung bei den Jüngeren und die langjährige Spielpause bei den Älteren stehen den Leuchertzern zu Beginn der Saison noch im Wege. Es kann nur besser werden.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Frauen TV Leuchertz

Bayreuths Revanche für Pokalniederlage

Frauen

Als die Bayernliga-Reserve der HaSpo Bayreuth in der 53. Minute mit 21:26 vorne lag, war die Vorentscheidung gefallen. Die TVM-Damen wirkten im Angriff ideenlos und die Abwehr stand nicht ihren "Mann". Es gelang noch die Ergebniskorrektur zum 26:28, doch die Gäste nahmen die Punkte dankbar mit und revanchierten sich für die Pokalniederlage in der ersten Runde.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche A-Jugend

Gycha-Brüder stabilisieren Abwehr

männliche A

Schade! Beinahe hätte es noch geklappt dem verlustpunktfreien Tabellenführer SV Rednitzhembach die ersten Punkte wegzuschnappen. Fünf Tore holten die A-Wölfe nach einem 14:21 Halbzeit-Rückstand auf. Man merkte die Rückkehr der Gycha-Brüder Franz und Sandro insbesondere in der Abwehr. Aber gegen die Wurfgewalt von Spieß war kein Kraut gewachsen. Die Gäste behielten mit 30:32 die Oberhand.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche A-Jugend

Bitte nicht schon wieder!

männliche A

Ferienspiele in der Jugend sollte man tunlichst meiden. Leider mussten sich die Leucherzter A-Wölfe auf den Weg nach Auerbach machen. Eh schon personell gebeutelt waren nur vier jahrgangsgerechte Spieler dabei. Sechs B-Jugendliche halfen aus. Als dann noch der älteste Leuchertzer nach nur zehn Minuten mit Verdacht auf Bänderriß ausschied, wurden Erinnerungen an die Vorsaison wach. Bitte nicht schon wieder! Die heimische SG besiegte den TVM folgerichtige mit 33:19, wobei sich unsere ältere B-Jugend mit 16:12 in Halbzeit 2 achtbar aus der Affäre zog und Spielwitz zeigte.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche B-Jugend

Ach herrje

männliche B

Ferienspiel gegen den TSV Hof. Hof selbst eine einzige Baustelle, ob Autobahn oder Stadt - was für ein Herumirren. Für elterliche Fans in der Halle nicht mal ein Kaffee im Angebot. Die Leuchertzer B-Wölfe eine Zeit lang mal wieder komplett unter ihren Möglichkeiten. Sie berappelten sich aber, führten gar, um letztlich in der Schlußminute durch einen abgefälschten Wurf mit 20:21 zu verlieren. Die Spiel-Technik am Kampfgericht, zu Beginn viel zu spät erschienen, weist uns am Ende als Sieger aus. TSV Hof ... ach herrje!

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Männer TV Leuchertz

Einbruch in der zweiten Halbzeit

Männer

Aller Anfang ist schwer. Gastgeber HC Creußen wusste gleich mehrere Trumpfkarten in der Hand zu nutzen und obsiegte gegen den Liga-Neuling TV Marktleugast klar mit 36:21. Die höhere Spielpraxis (HC drei Saisonspiele, TV keines) und die volle Auswechselbank waren insbesondere in der zweiten Halbzeit die Asse der Heimsieben. Bis zur 40. Minute hielten die Leuchertzer noch mit 17:15 dagegen, dann kam der fast schon erwartete Einbruch durch Hinausstellungen, Kräfteverschleiß, Verletzungen und manch unglücklicher Aktion.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Frauen TV Leuchertz

Konterspiel der Damen überzeugt

Frauen

Auswärts beim HC Creußen gewannen unsere Damen deutlich mit 16:21. Gleich zu Beginn überzeugte bereits das Konterspiel, als auch viele schön ausgeführte Spielzüge. In Halbzeit 2 kam dann noch eine bombensichere Abwehr hinzu, sehr zur Freude der zahlreich mitgereisten Fans. Kurzum: Wiedergutmachung für die deutliche Niederlage gegen den HSV am Wochenende zuvor mit Bravour gelungen!

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Frauen TV Leuchertz

Deutliche Heimniederlage gegen den HSV

Frauen

Viele technische Fehler nährten die deutliche 19:26 Heimniederlage gegen den HSV Hochfranken. Hielt die Dietrich-Truppe anfangs noch dagegen, brachte in der 2. Halbzeit eine elfminütige TVM-Torflaute mit sechs Gegentreffern in Folge die Vorentscheidung.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche C-Jugend

SG Spieler Höra war nicht zu stoppen

männliche C

Da brauchte es schon die Städtegemeinschaft aus Helmbrechts und Münchberg um die Siegesserie der Leuchertzer C-Wölfe zu beenden. 20:27 hiess es am Ende gegen den TVM, wobei 15 SG-Tore auf die Kappe von M. Höra gingen. Die Ausgeglichenheit des TVM hingegen war ansehnlich und lässt für kommende Spiele hoffen!

Live Ticker
mehr Info + Berichte

Vorschau | Saison 2019 / 2020Die nächsten Spiele und Hallenadressen in der Ferne

Hallenadressen

Gymnasiumhalle Münchberg
Hofer Str. 41
95213 Münchberg

Städtische Sporthalle
Zweigstr. 5
95615 Marktredwitz

Mehrzweckhalle SpVgg Weiden
Am langen Steg 17
92637 Weiden

Coburg BGS-Sporthalle
Wilhelm-Ruß-Str. 4
96450 Coburg

Bamberg, BSI Ohmstr.
Ohmstr. 16
96050 Bamberg

Dreifachsporthalle
Karl-Pezold-Str. 2
95352 Marktleugast

Sporthalle Ost Bayreuth
Äußere Badstr. 26
95448 Bayreuth

Frankenhalle Naila
Finkenweg 13
95119 Naila

Berufschulturnhalle Forchheim
Kaiser-Heinrich-Str. 42
91301 Forchheim

Saisonspiele

VORMERKEN!

Datum Zeit Halle Heim Gast
16.11.2019 09:30 Münchberg Gymnasiumhalle gem. F-Jugend (Minis) Spieltag Minis (A + F)
16.11.2019 18:30 Marktredwitz, Städt.Sport HSG Fichtelgebirge II Männer
17.11.2019 13:00 Weiden, Mehrzweckhalle SpVgg HC Weiden mA
17.11.2019 13:00 Coburg, BGS Halle HSC 2000 Coburg II mC
17.11.2019 13:15 Münchberg Gymnasiumhalle SG Helmbrechts/Münchberg wD
17.11.2019 17:00 Bamberg, Berufsschule I HC 03 Bamberg Damen
23.11.2019 18:00 Marktleugast Damen TSV Weitramsdorf
24.11.2019 10:30 Bayreuth, Sporthalle Ost HaSpo Bayreuth wC
24.11.2019 14:00 Naila, Frankenhalle HG Naila wD
27.11.2019 20:00 Marktleugast Männer HSV Hochfranken III
30.11.2019 13:00 Marktleugast wC DJK SV Berg
01.12.2019 13:00 Marktleugast mA SC 04 Schwabach
01.12.2019 14:30 Marktleugast mB HC Hersbruck e.V
01.12.2019 16:30 Marktleugast Männer TSV Hof 1861
07.12.2019 14:30 Marktleugast mB SV Buckenhofen
07.12.2019 16:00 Marktleugast mA SV Buckenhofen
07.12.2019 18:00 Marktleugast Damen TV Helmbrechts
07.12.2019 20:00 Marktleugast Männer TV Münchberg II
08.12.2019 10:00 Marktleugast gem. F-Jugend (Minis) Spieltag Minis (A + F)
08.12.2019 13:45 Forchheim, Berufschulturnhalle HC Forchheim mC

Handball stärkt Abwehrkräfte!

Mach doch mal beim Training mit!
Schnuppern geht immer.

Trainingszeiten

Förderer Wir sagen DANKE allen Förderern, die den Handballsport in Leuchertz unterstützen.

Ein dickes Dankeschön auch den zahlreichen privaten Spendern.

Mitgliedschaft Sei dabei!

Ob aktives oder passives Mitglied - Deine Unterstützung zählt.
Dein Beitrag fördert herausragende und preisgekrönte Vereinsarbeit.

Mitglieder Info

Bezirksoberliga Frauen

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 TV Helmbrechts +56 12:0
2 TV Hallstadt +12 10:0
3 TV Marktleugast +6 4:4
4 HSV Hochfranken -2 4:4
5 HaSpo Bayreuth II -7 2:4
6 TSV Weitramsdorf -8 2:6
7 HC Creußen -24 2:8
8 HC 03 Bamberg -5 1:5
9 TV Gefrees -28 1:7
 

Bezirksklasse Männer Staffel Ost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 HSV Hochfranken III +54 8:0
2 SG Kasendorf-Kulmbach +39 7:1
3 HSG Fichtelgebirge II +19 7:1
4 HC Creußen +14 5:3
5 TS Schwarzenbach +4 2:4
6 TV Münchberg II -59 1:9
7 TV Marktleugast -37 0:4
8 TSV Hof 1861 -34 0:8
9 SG Marktleuthen/Niederlamitz II
 

ÜBL mA-Jgd. Nord

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 SV Rednitzhembach +38 10:0
2 TS Lichtenfels +16 8:2
3 SG Auerbach/Pegnitz +14 7:3
4 HC Weiden +10 6:4
5 SC 04 Schwabach -25 3:7
6 SV Buckenhofen +6 2:4
7 TV Marktleugast -19 2:8
8 SpV Mögeldorf -40 0:10
9 HSG SGS Erl/HC Niederl
 

ÜBOL mB-Jgd. Nordost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 TV 77 Lauf +79 14:0
2 SV Buckenhofen -1 7:3
3 HSC 2000 Coburg II +8 6:2
4 TV Gefrees +20 6:4
5 HC Hersbruck e.V -17 4:6
6 TV Hallstadt -35 3:9
7 SG Auerbach/Pegnitz -2 2:6
8 TSV Hof 1861 -13 2:6
9 TV Marktleugast -39 2:10
 

ÜBOL mC-Jgd. Nord

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 SG Helmbrechts/Münchberg +44 12:0
2 HSC 2000 Coburg II +50 10:0
3 TV Marktleugast +8 6:2
4 HC Erlangen II +17 4:4
5 HC Forchheim -1 4:4
6 SG Kunstadt-Weidhausen 0 2:8
7 HG Naila -62 0:8
8 HSG SGS Erl/HC Niederl -56 0:12
 

ÜBOL wC-Jgd. Nordost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 TV Marktleugast +73 10:0
2 SpV Mögeldorf +24 8:0
3 DJK SV Berg +20 7:3
4 HV Oberviechtach +7 6:4
5 JHG Regendreieck +2 6:4
6 HaSpo Bayreuth +9 4:6
7 Mintraching/Neutraubling -4 4:6
8 HC Hersbruck e.V -13 3:5
9 SG Regensburg -33 0:10
10 HG Eckental -85 0:10
 

Bezirksliga wD Staffel Ost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 SG Schönwald/Hochfranken +23 6:0
2 HG Naila +31 6:4
3 HSG Fichtelgebirge +14 6:4
4 SG Helmbrechts/Münchberg +6 4:2
5 TV Marktleugast -19 2:6
6 HaSpo Bayreuth -55 0:8
7 TSV Hof 1861