5. Kosertal-Cup

Das große Event am 13. Mai 2020

mehr Infos zum Turnier demnächst

TV Leuchertz Damen Niederlagen-Serie reißt nicht ab

14:15-Pleite gegen den HC Creußen

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz Männer deutlich verbessert

doch gegen den Tabellenzweiten fehlt die Durchschlagskraft

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz A-Wölfe Heimspiel gegen SG Auerbach/Pegnitz

Spiel gegen den Dritten wurde auf den 28. März verlegt

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz B-Wölfe Dienstags-Spiel gegen TSV Hof

Dienstag, 18.02.2020 um 19:00 Uhr steigt das Derby in Leuchertz

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz weibliche C knapper 15:17 Auswärtserfolg in Hersbruck

und damit weiterhin ohne Niederlage auf Platz 1

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz C-Wölfe erfüllen die Erwartungen

hartes Pflaster ÜBOL

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz weibliche D chancenlos gegen den Tabellenführer

Mund abwischen, abhaken, weiter machen

mehr Infos und Berichte

TV Leuchertz E-Jugend

Kinder im Alter von 8 - 10 Jahre

mehr Infos

TV Leuchertz Mini

Kinder im Alter von 6 - 8 Jahre

mehr Infos

NEU! TV Leuchertz Mutter-Kind-Turnen

Kinder im Alter von 3 - 5 Jahre

mehr Infos folgen

Live Ticker Vorschau Spiel-Wochenende

männliche B-Jugend

Di. 18.02.2020
19:00 Uhr in Leuchertz

männliche B

Hält der Aufwärtstrend der B-Wölfe auch im Heimspiel gegen den TSV Hof an? Wenn ja, dann wäre sogar ein Sieg möglich, denn die Gäste liegen in der Tabelle nur zwei Punkte vor unserem TV Leuchertz. Schwer wird es für beide Teams so oder so, denn beide Mannschaften kennen sich in- und auswendig und wissen um die Stärken und Schwächen der jeweils anderen. Die elterlichen Fans erwartet ein super spannenedes Spiel am Trainings-Dienstag.

Live Ticker

Partnerschaft

Kurzberichte der jüngsten Spiele

Handball Männer TV Leuchertz

Durchschlagskraft entscheidend

Männer

Aus der 36:21 Niederlage des TV Marktleugast gegen den HC Creußen im Hinspiel ist eine 14:24 (9:12) Niederlage im Rückspiel geworden. Keine Punkte für den Tabellenletzten, dafür aber eine deutliche Leistungssteigerung, die für die kommende Saison hoffen lässt.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Frauen TV Leuchertz

Die Niederlagen-Serie geht weiter

Damen

Am Samstagabend empfingen die Handballdamen des TV Marktleugast daheim den HC Creußen und unterlagen knapp mit 14:15. Zu viele technische Fehler und großes Pech im Abschluss bescherten ihnen die sechste Niederlage in Folge. Damit rutschen die Marktleugasterinnen auf den sechsten Tabellenplatz ab. Der HC Creußen nimmt dagegen den fünften Rang ein, den der TVM bis zuletzt inne hatte. TV Helmbrechts, TV Hallstadt, HC 03 Bamberg und HSV Hochfranken belegen weiterhin die ersten vier Plätze.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
weibliche D-Jugend

Deutlich

weibliche D

Dagegen war einfach kein Kraut gewachsen. Zwei ungleiche Mannschaften trafen mit unserer weiblichen D-Jgd. und der SG Helmbrechts/Münchberg aufeinander. Positiv für die Thieroff-/Wunner-Truppe bleibt festzuhalten, dass sich vier Torschützinnen in die Liste eintrugen und Maria im Tor eine noch höhere Niederlage zu verhindern wusste.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
weibliche C-Jugend

Das war knapp

weibliche C

Ausgerechnet beim Tabellenletzten wären die bislang ungeschlagenen Angermann-Mädels gestolpert. Nach den bisherigen Ergebnissen darf man den knappen 15:17-Erfolg unserer Mädels als negative Überraschung werten. Es allein auf das verletzungsbedingte Fehlen von Ella zu schieben, wäre zu einfach. Was bleibt ist nach wie vor die verlustpunktfreie Tabellenführung.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche A-Jugend

Gezaubert, aber doch verloren

männliche A

Die Phrase: „wir haben keine Chance, aber die nutzen wir!“ hätte bei der 39:23-Niederlage bei der TS Lichtenfels nur dann gefruchtet, wenn auch die Heimsieben bereit gewesen wäre, auf ihre beiden besten Torschützen zu verzichten. Den Gefallen taten sie uns verständlicherweise nicht, im Gegenteil, beide spielten eher noch durch. Und so grenzt es schon an Zauberei, dass es mit nur drei waschechten A-Jugendlichen und der Reserve aus der B ein höchst akzeptables Ergebnis gab.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche B-Jugend

Eher ein Punktverlust

männliche B

Das zweite Unentschieden in Folge und dieses Mal gegen die SG Auerbach/Pegnitz mit dem 27:27 am Ende eher ein Punktverlust im Gegensatz zum Punktgewinn beim 29:29 gegen Gefrees am Spieltag zuvor. Keine Frage, die B-Wölfe erfahren so langsam eine spielerische Trendwende zu mehr Sicherheit und somit auch Erfolg, die hoffentlich in den kommenden Spielen noch mehr Punkte bringen wird.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche C-Jugend

Prima erste Halbzeit

männliche C

Beim Tabellendritten Münchberg 22 Minuten permanent in Führung und mit einem knappen 11:10 Rückstand in die Halbzeit, das hätte man den C-Löwen nach dem jüngsten Spieldebakel in Erlangen nicht zugetraut. Das war die richtige Einstellung. Dem SG-Spieler M. Höra mit seinen 16/1-Toren verdankte es dann die Heimsieben, dass es am Ende ein etwas zu deutlicher 29:19-Erfolg wurde.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
TV Marktleugast Mini Kinderhandball

Turnier in Rehau

Minis (F-Jugend)

Mit je einer Mannschaft bei den Anfängern und den Fortgeschrittenen trat der TVM in Rehau zum Turnier an. Letztere mussten dabei kurzfristig auf ihre beiden ältesten Jungs verzichten, was sich in den Spielen gegen starke Gegner mit überwiegend Jungs bemerkbar machte. Am Drang zum Torerfolg müssen wir uns noch deutlich steigern. Diesen bekamen die Gegner unserer Anfänger zu spüren. Für beide Teams aber gilt: Es macht einfach Spaß mitzuerleben, wie sich von Turnier zu Turnier die einzelnen Kinder in ihrer Spielfähigkeit steigern und der Teamgeist mehr und mehr zusammenwächst.

mehr Info
Handball Frauen TV Leuchertz

Niederlage trotz klarer Leistungssteigerung

Frauen

Am Samstagabend traten die Handballdamen des TV Marktleugast auswärts beim HSV Hochfranken an. Obwohl eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zu den jüngsten Niederlagen gegen den TV Gefrees und den TV Hallstadt zu erkennen war, mussten sich die Marktleugasterinnen wieder geschlagen geben. Nach einer guten ersten Halbzeit, verlor man in Hälfte zwei den Anschluss und unterlag deutlich mit 31:24. Die TVM-Damen stehen damit aber weiterhin auf dem Tabellenplatz fünf, hinter dem TV Helmbrechts, dem TV Hallstadt, dem HC 03 Bamberg und dem HSV Hochfranken.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
Handball Männer TV Leuchertz

Von Beginn an zum Abwinken

Männer

Irgendwie lief an diesem Abend für die Männer des TVM im Spiel beim HSV Hochfranken III alles schief. Die Aufwärmphase überraschend kurz, dann Standhandball im Angriff mit einer unterirdischen Trefferquote, die einem schier unüberwindlichen HSV-Keeper nur drei Treffer in 30 Minuten bescherte. Die Abwehr, bestens vorbereitet auf das HSV-Spiel und doch zu langsam, als der HSV eben dieses Spiel vollzog. Die 36:14 Niederlage schmeichelt in ihrer Höhe eher noch dem TVM. Einzige Lichtblicke: die vier A-Jugendlichen Christoph, Lasse, Leon und Sandro.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
männliche B-Jugend

3 furiose Aufholjagden

männliche B

Der ersehnte Achtungserfolg für unsere B-Wölfe. Im Derby gegen den TV Gefrees hieß der Spielstand am Ende letztlich verdient 29:29. Dabei holte die Buss-Truppe gleich zwei 6-Tore-Rückstände immer wieder auf und auch das 26:21 acht Minuten vor dem Ende bedeutete keine Vorentscheidung für den TVG. Vielleicht hat es jetzt Klick gemacht. Das Spiel am Sonntag bei der SG Auerbach/Pegnitz wird es zeigen.

Live Ticker
mehr Info + Berichte
weibliche D-Jugend

20:13 Erfolg gegen die HaSpo

weibliche D

Zur Trainingszeit war die noch sieglose HaSpo Bayreuth zu Gast bei unseren jüngsten Punktejägerinnen. Ausrutscher gegen den Tabellenletzten strikt verboten. Von Beginn an fuhr Leonie mit am Ende elf Treffern zur Höchstform auf, die von einer guten Team-Leistung aller unterstützt wurde. Marie, Emma, Nele und Katharina trugen jede wenigstens zwei Treffer bei und was die Abwehr durchließ wurde an diesem Tage meist sichere Beute von Maria im TVM-Gehäuse.

Live Ticker
mehr Info + Berichte

Vorschau | Saison 2019 / 2020Die nächsten Spiele und Hallenadressen in der Ferne

Hallenadressen

Dreifachsporthalle
Karl-Pezold-Str. 2
95352 Marktleugast

Karl-Heinz-Hiersemann-Halle
Schillerstraße 56
91054 Erlangen

Sporthalle Weiher, Kulmbach
Alte Forstlahmer Str. 16
95326 Kulmbach

Sporthalle Ost Bayreuth
Äußere Badstr. 26
95448 Bayreuth

Gemeindezentrum
Untermainbacher Weg 21
91126 Rednitzhembach

Halle im Sportpark Haberloh
Am Haberloh 6
91207 Lauf

Schulturnhalle
Schulst. 9
92348 Berg

Bayernhalle
Am Stiegelein 14
96479 Bad Rodach

Sporthalle Helmbrechts
Pressecker Str.
95213 Helmbrechts

Herder Halle
Ruhalmstr.
91301 Forchheim

Saisonspiele

VORMERKEN!

Datum Zeit Halle Heim Gast
18.02.2020 19:00 Marktleugast mB TSV Hof 1861
22.02.2020 16:00 Marktleugast wC SG Regensburg
22.02.2020 17:30 Marktleugast mC HC Forchheim
29.02.2020 11:45 Erlangen, K.-H.-Hiersemann HC Erlangen II mC
29.02.2020 18:00 Kulmbach, Weiher SG Kasendorf-Kulmbach Männer
01.03.2020 10:30 Bayreuth, Sporthalle Ost HaSpo Bayreuth II Damen
01.03.2020 11:30 Marktleugast wC HaSpo Bayreuth
01.03.2020 16:00 Rednitzhembach, Gemeindezentr. SV Rednitzhembach mA
01.03.2020 17:00 Lauf, Sportpark Haberloh TV 77 Lauf mB
07.03.2020 14:30 Marktleugast mA HC Weiden
07.03.2020 16:00 Berg, Schulturnhalle DJK SV Berg wC
07.03.2020 16:00 Marktleugast mB TV Hallstadt
07.03.2020 18:00 Marktleugast Damen HC 03 Bamberg
07.03.2020 20:00 Marktleugast Männer HSG Fichtelgebirge II
08.03.2020 11:30 Marktleugast mC HSC 2000 Coburg II
15.03.2020 13:30 Marktleugast wC SpV Mögeldorf
15.03.2020 14:15 Bad Rodach, Bayernhalle TSV Weitramsdorf Damen
21.03.2020 17:45 Helmbrechts, Sporthalle TV Helmbrechts Damen
21.03.2020 19:45 Helmbrechts, Sporthalle TV Münchberg II Männer
22.03.2020 11:00 Forchheim, Herder Halle SV Buckenhofen mB

Handball stärkt Abwehrkräfte!

Mach doch mal beim Training mit!
Schnuppern geht immer.

Trainingszeiten

Mitgliedschaft Sei dabei!

Ob aktives oder passives Mitglied - Deine Unterstützung zählt.
Dein Beitrag fördert herausragende und preisgekrönte Vereinsarbeit.

Mitglieder Info

Bezirksoberliga Frauen

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 TV Helmbrechts +112 26:0
2 TV Hallstadt +23 18:4
3 HC 03 Bamberg +62 17:9
4 HSV Hochfranken -4 10:12
5 HC Creußen -43 8:14
6 TV Marktleugast -24 8:16
7 TV Gefrees -59 7:17
8 HaSpo Bayreuth II -40 6:16
9 TSV Weitramsdorf -27 6:18
 

Bezirksklasse Männer Staffel Ost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 HSV Hochfranken III +118 19:3
2 HC Creußen +63 17:3
3 HSG Fichtelgebirge II +45 14:8
4 SG Kasendorf-Kulmbach +23 11:9
5 TS Schwarzenbach +10 11:9
6 TSV Hof 1861 -40 9:15
7 TV Münchberg II -97 3:19
8 TV Marktleugast -122 2:20
9 SG Marktleuthen/Niederlamitz II
 

ÜBL mA-Jgd. Nord

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 SV Rednitzhembach +85 20:2
2 TS Lichtenfels +52 16:4
3 SG Auerbach/Pegnitz +84 15:5
4 HC Weiden +22 12:6
5 SV Buckenhofen -8 10:12
6 SC 04 Schwabach -56 7:15
7 TV Marktleugast -55 2:18
8 SpV Mögeldorf -124 2:22
9 HSG SGS Erl/HC Niederl
 

ÜBOL mB-Jgd. Nordost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 TV 77 Lauf +121 24:0
2 HSC 2000 Coburg II +39 18:8
3 HC Hersbruck e.V -2 16:10
4 SV Buckenhofen +15 15:9
5 TV Gefrees +36 13:11
6 TV Hallstadt -60 7:17
7 SG Auerbach/Pegnitz -43 7:19
8 TSV Hof 1861 -37 6:16
9 TV Marktleugast -69 4:20
 

ÜBOL mC-Jgd. Nord

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 HSC 2000 Coburg II +71 18:4
2 HC Erlangen II +69 16:6
3 SG Helmbrechts/Münchberg +67 16:6
4 HC Forchheim +38 14:8
5 SG Kunstadt-Weidhausen +49 12:8
6 TV Marktleugast -58 8:14
7 HG Naila -153 2:20
8 HSG SGS Erl/HC Niederl -83 2:22
 

ÜBOL wC-Jgd. Nordost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 TV Marktleugast +138 24:0
2 SpV Mögeldorf +54 22:6
3 DJK SV Berg +30 19:11
4 JHG Regendreieck +29 18:8
5 Mintraching/Neutraubling +41 16:12
6 HV Oberviechtach -30 11:19
7 SG Regensburg -40 8:18
8 HaSpo Bayreuth -50 7:21
9 HG Eckental -123 6:20
10 HC Hersbruck e.V -49 5:21
 

Bezirksliga wD Staffel Ost

Rang

Mannschaft

Diff.

Pkt.

1 SG Helmbrechts/Münchberg +103 18:2
2 SG Schönwald/Hochfranken +57 12:4
3 HG Naila -15 10:10
4 HSG Fichtelgebirge +17 8:8
5 TV Marktleugast -77 6:14
6 HaSpo Bayreuth -85 0:16
7 TSV Hof 1861