logo

Kosertal-Cup Gewinner 2017 ist die Klasse 4A der Grundschule Mainleus

Auf den zweiten Platz kamen die Jungs und Mädchen der Klasse 4B der Grundschule Thurnau. Die beiden unterlegenen Halbfinalisten, die sich zusammen den dritten Platz teilen sind die Klasse 4A der Grundschule Ziegelhütten sowie die 4. Klasse der Grundschule Marktleugast.

Packendes Finale

Beiden Teams aus Mainleus und Thurnau merkte man zunächst den Respekt vor dem Finale und dem großen Triumph an. Wie in allen Spielen zuvor spielten zunächst die Mädchen die erste Halbzeit, die Jungs übernahmen das Ergebnis und spielten die zweite Halbzeit zu Ende.
Kim Herold aus Mainleus traf in Halbzeit eins als Einzige. Es war nun an den Jungs, diesen Vorsprung zu verteidigen. Auch bei den Jungs war es äußerst ausgeglichen. Die Thurnauer Lasse Höhn und Jannis Schmittlein hielten mit ihren beiden Anschlußtreffern ihre Klassenfarben im Rennen. Doch Andrej Savchenko und Doppel-Torschütze Matthäus Schmitt machten den Sack zu.

Frenetischer Jubel nach dem Abpfiff und glückliche Gewinner u.a. auch von freien Eintrittskarten für ein Heimspiel des HSC 2000 Coburg, überreicht von den beiden anwesenden Profis Benedikt Kellner und Stefan Lex sowie Maskottchen "Vestus" waren würdiger Abschluß eines von Beginn an spannenden Turniers.

Dank an den HSC 2000 Coburg

Das war nochmals ein i-Tüpfelchen. Stars zum Anfassen! Das WarmUp mit den Bundesliga-Profis Benedikt Kellner und Stefan Lex war für die Schul-Kinder ein echtes Highlight. Wann hat man schon mal die Chance echten Profis die Bälle zuzuspielen oder sie ihnen gar zu stibitzen.

Spaß und Autogramme

Keine Frage, die beiden Profis hatte jede Menge zu tun, verbreiteten zusammen mit HSC-Maskottchen "Vestus", aber auch viel Spaß am Handball und gute Laune. Kein Autogrammwunsch wurde ausgeschlossen. Und da der HSC 2000 Coburg zudem nicht mit leeren Händen kommen wollte, brachten sie den über 250 Kindern noch HSC-Shirts mit, die reißenden Anklang fanden. Natürlich wurden diese ebenfalls auf Wunsch signiert.

Die Profis entdeckten so manches Talent, dass hoffentlich den Weg zum Handball-Training findet. Und dann ist der Weg von Leuchertz nach Coburg gar nicht mehr so weit ...

Wir Leuchertzer sagen dem HSC ein dickes Dankeschön und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Spielergebnisse und Tabellen

Spielergebnisse
SpielGruppeTeamvs.TeamErgebnis MädchenErgebnis JungenGesamt
1AGS Marktleugast 4vs.GS Untersteinach 4b2:00:02:0
2BGS Stadtsteinach 4vs.GS Burghaig 45:01:16:1
3CGS Melkendorf 4vs.GS Kasendorf 46:11:17:2
4AGS Ziegelhütten 3/4kvs.GS Thurnau 4a4:50:44:9
5BGS Untersteinach 4avs.GS Thurnau 4b0:21:11:3
6CGS Ziegelhütten 4avs.GS Mainleus 4b1:42:03:4
7AGS Marktleugast 4vs.GS Mainleus 4a3:11:24:3
8AGS Untersteinach 4bvs.GS Ziegelhütten 3/4k1:41:22:6
9BGS Stadtsteinach 4vs.GS Untersteinach 4a2:30:22:5
10BGS Burghaig 4vs.GS Thurnau 4b0:30:10:4
11CGS Melkendorf 4vs.GS Ziegelhütten 4a2:30:32:6
12CGS Kasendorf 4vs.GS Mainleus 4b1:21:02:2
13AGS Thurnau 4avs.GS Mainleus 4a5:20:45:6
14AGS Marktleugast 4vs.GS Ziegelhütten 3/4k1:61:22:8
15BGS Stadtsteinach 4vs.GS Thurnau 4b1:10:31:4
16BGS Burghaig 4vs.GS Untersteinach 4a1:40:21:6
17CGS Melkendorf 4vs.GS Mainleus 4b3:22:25:4
18CGS Kasendorf 4vs.GS Ziegelhütten 4a1:52:43:9
19AGS Untersteinach 4bvs.GS Thurnau 4a0:21:41:6
20AGS Ziegelhütten 3/4kvs.GS Mainleus 4a0:30:40:7
VF1BC1. Gruppe B
GS Thurnau 4b
vs.2. Gruppe C
GS Melkendorf 4
2:11:23:3 (4:3 n.7m.)
VF2BC2. Gruppe B
GS Untersteinach 4a
vs.1. Gruppe C
GS Ziegelhütten 4a
0:11:41:5
23AGS Marktleugast 4vs.GS Thurnau 4a2:21:03:2
24AGS Untersteinach 4bvs.GS Mainleus 4a1:01:52:5
25BC3. Gruppe B
GS Stadtsteinach 4
vs.3. Gruppe C
GS Mainleus 4b
3:11:14:2
26BC4. Gruppe B
GS Burghaig 4
vs.4. Gruppe C
GS Kasendorf 4
1:31:12:4
HF1ABC1. Gruppe A
GS Mainleus 4a
vs.Sieger Spiel VF2
GS Ziegelhütten 4a
1:03:14:1
HF2ABC2. Gruppe A
GS Marktleugast 4
vs.Sieger Spiel VF1
GS Thurnau 4b
0:10:00:1
FinaleABCSieger Spiel HF1
GS Mainleus 4a
vs.Sieger Spiel HF2
GS Thurnau 4b
1:03:24:2

Platzierungen Vorrunde

Gruppe A
PlatzKlasseSpieleTore-/+Punkte
1GS Mainleus 4a421:11106
2GS Marktleugast 4411:13-26
3GS Thurnau 4a422:1484
4GS Ziegelhütten 3/4k418:20-24
5GS Untersteinach 4b45:19-140
Gruppe B
PlatzKlasseSpieleTore-/+Punkte
1GS Thurnau 4b311:296
2GS Untersteinach 4a312:664
3GS Stadtsteinach 439:10-12
4GS Burghaig 432:16-140
Gruppe B
PlatzKlasseSpieleTore-/+Punkte
1GS Ziegelhütten 4a311:296
2GS Melkendorf 4312:664
3GS Mainleus 4b39:10-12
4GS Kasendorf 432:16-140

Impressionen2. Kosertal-Cup 2017

Die besten Torschützen und Torschützinnen ihrer Jahrgänge mit drei oder mehr Toren

Jungs Jhg. 2005
ToreKlasseNameVorname
16GS Mainleus 4aSchmidtMatthäus
Jungs Jhg. 2006
ToreKlasseNameVorname
8GS Ziegelhütten 3/4kRosaJonas
4GS Thurnau 4aMejziniLeonhard
4GS Kasendorf 4HeroldJonas
3GS Thurnau 4bKnollSebastian
3GS UntersteinachPfündnerLuca Pascal
3GS Melkendorf 4HanselJulian
Jungs Jhg. 2007
ToreKlasseNameVorname
5GS Ziegelhütten 4aEckertJustin
3GS Ziegelhütten 3/4kHattungOle
3GS Untersteinach 4bReimannErik
3GS Thurnau 4aKirchnerBen-Luca
3GS Mainleus 4aGSavchenkoAndrej
Mädchen Jhg. 2005
ToreKlasseNameVorname
13GS Ziegelhütten 3/4kAlkabalanNour
Mädchen Jhg. 2006
ToreKlasseNameVorname
9GS MelkendorfHahnMaresa
7GS ThurnauRoßmerkelHannah
5GS Ziegelhütten 4aPlummerDarya
4GS Marktleugast 4ZeitlerSarah
4GS Mainleus 4aGSomieskiSelina
3GS Untersteinach 4aHeßlingerAnna
3GS StadtsteinachHessnerLena
Mädchen Jhg. 2007
ToreKlasseNameVorname
7GS StadtsteinachKunertNelli
6GS Thurnau 4aLindnerMarlene
6GS Kasendorf 4HarrerAmelie
6GS Thurnau 4bHohlwegIda
4GS Marktleugast 4SchützLeonie
3GS Mainleus 4aGHeroldKim

Förderer Wir sagen DANKE allen Förderern, die das Handball-Turnier für Schulkinder zu einem absoluten Highlight ihrer Grundschulzeit werden ließen.

Ein dickes Dankeschön auch den zahlreichen privaten Spendern.

Üben, üben, üben ...

Handball in der Schule war meist stiefmütterlich behandelt worden. Kleine Hallen, Tor-Atrappen, wenige Handbälle und das Regelwerk schrecken oftmals ab, sich auf die spannende, körperbetonte und schnelle Sportart einzulassen. Dabei ist meist alles vorhanden um Handball zu spielen.

Der TV Marktleugast bietet den teilnehmenden Grundschulen ein einmaliges Schnuppertraining während einer Doppelschulstunde an. Die Kinder erlernen dabei das Handballspielen und wir geben den Sportlehrern genügend Tipps, Ideen und Hinweise sich auf das große Handball-Event, den Handball Kosertal-Cup, vorzubereiten.

Infos für Eltern

Ihr Kind möchte sich auf das Turnier vorbereiten und Handball üben? Gar kein Problem! In unseren Trainingsstunden sind neue Kinder jederzeit willkommen.
Scheuen Sie sich auch nicht vor der Fahrstrecke. Rufen sie ruhig die 0151/42519496 an und fragen nach Fahrgemeinschaften für ihr Kind. Viele Kinder kommen bereits aus dem Landkreis Kulmbach zu uns. Deren Eltern bieten Mitfahrgelegenheiten oder nutzen sie um den Aufwand so gering wie möglich zu halten. Das klappt prima!

Trainer-Infos

Peter Frankmölle

Peter
Frankmölle

für Jungs
Jhg. 2005 / 2006

Trainer C-Lizenz

0151 42519496
Sylvia Angermann

Sylvia
Angermann

für Mädchen
Jhg. 2005 / 2006
Vanessa Wunner

Vanessa
Wunner

für Jungs u. Mädchen
Jhg. 2007 / 2008
Trainingsstätte

Training

Lust auf Handball? Neue Spielerinnen und Spieler jederzeit willkommen!

Mädchen (4. Klasse) | Donnerstags | 16:30 - 18:00 Uhr
Freitags | 16:30 - 18:00

Jungs (4. Klasse) | Dienstags | 16:30 - 18:00 Uhr und
Mittwochs | 17:00 - 18:30 Uhr